Kategorien
Allgemein

Häufige Wörsdorfer Nachnamen und ihre Bedeutung

Die lange Wörsdorfer Geschichte spiegelt sich auch in den vielen Nachnamen wider, die heute noch von vielen alteingesessenen Familien im Ort getragen werden und teilweise schon vor über tausend Jahren in der Gegend nachgewiesen werden können. Einer der ersten Wörsdorfer, der namentlich in einem historischen Dokument erwähnt wurde, war beispielsweise ein Pfarrer „Wigand“ aus dem […]

Kategorien
Allgemein

Digitales Fundstück: Grüße aus Wörsdorf

Erstaunlich, welche Spuren unser Dorf im Internet hinterlassen hat. Auf MyPostCardShop ist derzeit eine Postkarte mit Sammlerwert erhältlich, die am 3. August im Jahr 1919 aus Wörsdorf in die große weite Welt versandt wurde – nämlich nach Frankreich. „Gruß aus Wörsdorf i. Taunus“ ist dort über der Panoramaaufnahme zu lesen, dazu ein Foto des schon […]

Kategorien
Allgemein

Straßen in die Vergangenheit: Wörsdorf im Jahr 1781

Gegen Ende des 18. Jahrhunderts hatte die Ära der Aufklärung ihr Werk getan. Philosophen und Dichter wie Immanuel Kant, Gotthold-Ephraim Lessing und Johann Gottfried Herder lehnten sich zufrieden zurück, sofern sie überhaupt noch am Leben waren, und sahen zu, wie immer mehr Leute das Lesen lernten, die Welt hinterfragten und Disziplinen wie die Geschichtswissenschaft und […]

Kategorien
Allgemein

Straßenbau und Straßenunterhaltung in Wörsdorf nicht vergessen!

In der aktuellen Diskussion rund um die Bereitstellung notwendiger Verkehrsinfrastruktur in Kommunen geht es an erster Stelle um Aspekte des Klima- und Umweltschutzes, um die Priorisierung von ÖPNV, die Bereitstellung von Radwegen und alternative Mobilitätsformen. Das ist gut und richtig so. Dass aber dies alles auch auf Straßen stattfinden muss, wird gerne übersehen ebenso wie […]

Kategorien
Allgemein

Wörsdorfer Bau- und Gestaltungssatzung für den Ortskern muss modernisiert werden

Bau-oder Gestaltungssatzungen haben nach Maßgabe der Hessischen Bauordnung die Aufgabe, bestimmte Ziele der Stadt- und Stadtbildgestaltung durch besondere Vorschriften zur Baugestaltung, z.B. die Verwendung besonderer Materialien oder Vorgaben zur Fenster- oder Dachgestaltung usw.  zu erreichen. Für Wörsdorf wurde eine solche Satzung  „ über die Gestaltung baulicher Anlagen im Ortskern des Stadtteils Wörsdorf“ am 5. März, […]

Kategorien
Allgemein

Bürgerbusse für Wörsdorf? Keine gute Idee!

Bürgerbusse werden allenthalben als der Problemlöser für angeblich mangelnden ÖPNV propagiert. Auch für Wörsdorf gab es eine solche Diskussion. Erfunden wurde diese Art von Verkehrsprojekt in den 1960er Jahren in England mit der Bezeichnung des „Voluntary Transport“. Dieses Konzept  wurde zunächst in den Niederlanden entwickelt mit der Bezeichnung  „Buurt Busse“.  Es wurde mit dem Anspruch „Hilfe […]

Kategorien
Allgemein

Dorfmitte für Wörsdorf – ja oder nein?

Wörsdorf ist zwar der größte Stadtteil Idsteins, ist aber doch auch irgendwie Dorf geblieben, auf eine sympathische Weise, die historischen Wurzeln sind immer noch erkennbar und prägend. Gleichzeitig aber ist auch Wörsdorf an den Rändern wie alle anderen auch gewachsen, während sich der stark landwirtschaftlich geprägte Ortskern mit seinen vielen Scheune, Gehöften, Stallungen in den […]

Kategorien
Allgemein

Wörsdorfer Themen

Wörsdorf  – vor ca. 1000 Jahren   beinahe Zentrum des goldenen Grundes im Untertaunus geworden  –  ist heute größter Stadtteil in Idstein  und für mich nach fast 40 Jahren zur Heimat geworden. Wörsdorf hat eine lange Geschichte, schon seit der Bronzezeit  Siedlungsraum in der „Idsteiner Senke“, liegt malerisch im Wörsbachtal,  bietet alles für ein angenehmes Wohnen […]